Geistiges Heilen

  

Grundlage meiner Arbeit ist das Geistige Heilen nach Daskalos, einem Heiler und Wahrheitsforscher/Mystiker aus Zypern.

 

Aufgabe und Ziel geistiger Heilbehandlungen ist es, Heilung im ganzheitlichen Sinne zu fördern, die Selbstheilungskräfte anzuregen sowie Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung zu ermutigen und zu unterstützen.

 

Geistig-spirituelle Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden. Sie sind jedoch ausdrücklich kein Ersatz für ärztliche, heilkundliche Diagnostik oder Therapie.

 

Die Anwendung erfolgt bekleidet auf einer Behandlungsliege, mit einer Decke eingehüllt in einem geschützten und geborgenen Raum. Die Hände werden auf bestimmte Körperteile, Organe, Meridiane gelegt bzw. auch in der Aura gehalten und bewegt. Es wird auf der Körperebene als auch in der Aura und im feinstofflichen Bereich gearbeitet.

 

Eine weitere Form ist das spirituelle, energetische oder feinstoffliche Arbeiten mit dem Geist ohne Berührung durch die Hände. Diese Form ermöglicht die Kombination beispielsweise von Gespräch und energetischer Arbeit in der Aura, den Chakren und im feinstofflichen Bereich und stellt somit eine ganzheitliche, umfassende Wirkung über die Anbindung an das höhere Selbst und den Herzkanal dar.

 

Sitzung 1 Stunde, 60.- Euro